Come ride with us

Eventreisen in Planung:  2020 Sardinien  |  2021 Pyrenäen

Das sind unsere Themen für 2019. Anmeldungen ab 1. Dez. hier!

4 Tage Südtirol special

Ein Klassiker in unserem Tourenplaner ist die alljährliche „Südtirol-Tour“ auf das Würzjoch. Das liebevoll ausgestattete Hotel Ütia de Börz auf 2000 m Höhe gelegen, wird uns wieder kulinarisch verwöhnen und dient uns als idealer Standort für unsere Tagestouren in die Dolomiten.

Silvretta Hochalpenstraße

Werner hat für uns eine erlebnisreiche  Wochenendtour zum Silvretta Stausee vorbereitet. Über den Bregenzer Wald geht es in atemberaubender Landschaft und zahlreichen Kurven die Silvretta Hochalpenstraße hinauf. Unser Domizil für zwei Nächte ist das Posthotel Strengen am Arlberg.

Nördlich der Donau - Wörth - Bogen

Bayerwald und Tschechien

Anfänger- und Einsteigertour

Rollerausfahrt

Chiemgau

Tagestour Wörth  –  Bogen

Nördlich der Donau 5. Mai

Silvretta  Hochalpenstraße

Posthotel Arlberg 12.-14.7.

Anfänger & Einsteigertour

in die Hallertau am 19. Mai

Dolomiten Special

Würzjoch 5.-8.9.

Bayerwald mit Abstecher

nach Tschechien 15.6.

Spätsommerausflug

Chiemgau / Tirol 15.9.

Glühweinparty Freitag, 14. Dez. 2018

Zum Jahresende möchten wir euch gerne zu unserer traditionellen Glühweinparty einladen. Der Termin: Freitag 14.12. ab 16 Uhr.
Es gibt wieder unsere hausgemachte und pikante Gulaschsuppe. Dazu Weihnachtsgebäck und heißen Punsch. Alle Biker und Bikerinnen aus der Region sind herzlich willkommen!

Wir freuen uns auf euren Besuch!

 

Tagestour, Sonntag 5. Mai

Treffpunkt ist um 8:15 Uhr bei Motorrad Maier in Landshut. Nach der Aufteilung in die jeweiligen Gruppen geht´s dann spätestens um 08:45 los.

Von Landshut über Wörth a.d. Donau, Bogen zurück nach Landshut sind es im Normalfall ca. 175 Kilometer. Und wie macht man aus diesen 175 Kilometern 330 Kilometer?

Ganz einfach: man gibt verkehrsarme Straßen in den Topf, würzt das Ganze mit schönen Landschaften, gibt letztlich noch einen kräftigen Schuss Kurven mit dazu und verrührt es kräftig! Und schon entstehen 330 wunderschöne Kilometer, die nur darauf warten, von uns unter die Räder genommen zu werden! Die Gesamtstrecke dieser Fahrt beträgt 330 km, die reine Fahrzeit beträgt etwa 5 Stunden. Ab 17:15 werden die einzelnen Gruppen dann wieder in Landshut eintrudeln.

Tagestour, Sonntag 15. Juni

Treffpunkt ist um 7:45 Uhr bei Motorrad Maier in Landshut. Nach einem kurzen „Hallo“ und der Aufteilung in die jeweiligen Gruppen geht´s dann spätestens um 8:15 Uhr los.

Zum Tagesausflug nach Tschechien ist im Grunde nicht viel zu erzählen, diese Tour gehört ganz einfach zu den Beliebtesten in unserem Programm! Unser Mittagessen werden wir wieder in der „Schmugglerhütte“ in Bayrisch Eisenstein einnehmen, eine urige Hütte mit Biergarten, in der es großenteils nur einfache Speisen gibt (Currywurst mit Pommes oder Ähnliches).

Wir werden wie üblich, wenn es nach Tschechien geht, aus zeitlichen Gründen insgesamt etwa 90 Kilometer auf der Autobahn verbringen und deshalb benötigen wir für die 430 Kilometer Gesamtstrecke (davon ca. 120 km in Tschechien) auch nur etwa 5 1/2 Std.  reine Fahrzeit. Ab 17:15 werden demnach die ersten Gruppen wieder Landshut erreichen.

Achtung! Die erlaubte Höchstgeschwindigkeit außerorts beträgt in Tschechien 90 km/h, außerdem gilt eine Verbandskastenpflicht!

Tagestour, Sonntag 15. September

Treffpunkt ist um 8:30 Uhr bei Motorrad Maier in Landshut. Nach einem kurzen Kennenlernen sowie der Aufteilung in die jeweiligen Gruppen geht´s dann spätestens um 9 Uhr los.

Wie der Titel schon verrät, fahren wir kreuz und quer durch den Chiemgau, mit einem kurzen Abstecher nach Tirol. Was wir vorab jedoch noch nicht verraten, ist das eigentliche Highlight des Tages! Und das hat im Grunde eigentlich nur am Rande etwas mit Motorrad fahren zu tun! Gemeint ist unser Mittagessen! Und das werden wir in einem wunderschön gelegenen Gasthof genießen, dessen Terrasse einen beeindruckenden Ausblick auf die umliegende Bergwelt und den Chiemsee bietet.

Mehr wird von dieser Tour bzw. diesem Wirtshaus nicht verraten, lasst Euch einfach überraschen! Aber keine Sorge: für schöne Landschaften und Kurven ist ausreichend gesorgt! Die Gesamtstrecke dieser Fahrt beträgt 320 km, die reine Fahrzeit beträgt etwa 5 Stunden. Ab 17:30 werden die einzelnen Gruppen dann wieder in Landshut eintrudeln.

Achtung! Verbandskastenpflicht in Österreich!

Halbtagesausflug, Sonntag 19. Mai

Halbtagesausflug für Einsteiger, Wiedereinsteiger oder Biker, die einfach mal eine gemütliche Motorradrunde drehen wollen

Nach den positiven Feedbacks der letzten beiden Jahre, als wir solche Touren das erste Mal im Programm hatten, haben wir auch in diesem Jahr wieder eine Halbtagestour für Einsteiger, Wiedereinsteiger und alte Hasen, die einfach mal ein wenig entschleunigen möchten.

Wo´s hingeht? Wie schon die letzten Jahre einfach kreuz und quer durch die Landkreise, dieses Mal in Richtung Hallertau, vorbei an unzähligen Hopfengärten bis nach Beilngries. Von dort fahren wir ganz grob beschrieben via Kelheim, Neustadt/ Donau wieder zurück nach Landshut, stets darauf bedacht, Hauptstraßen möglichst zu meiden und stattdessen zumeist kleine, knapp zweispurige Sträßchen zu genießen. Gegenverkehr wird somit ziemlich ein Fremdwort bleiben. Die gefahrene Geschwindigkeit wird sich straßenbedingt oftmals bei etwa 80, 90 km/h einpendeln und so nehmen wir uns die Zeit, Landschaft, Natur und zum Teil wunderschöne Aussichten zu genießen.

Treffpunkt ist um 12:30   Uhr bei Motorrad Maier in Landshut. Nach einem kurzen Kennenlernen geht´s dann spätestens um 13:00 los.

Heuer knacken wir endlich die 200-Kilometer-Marke! Die Gesamtstrecke dieser Tour beträgt 230 Kilometer, die reine Fahrzeit beträgt etwa 3h 45min. Ankunft in Landshut wird gegen 18:00 sein.

Rollerausfahrt, Sonntag 21. Juli

Heuer bieten wir erstmals auch eine Halbtagestour für Motorrollerfahrer an. Wenn Ihr einen Roller ab 125 ccm Hubraum habt, dann ist dies die Gelegenheit, eine ruhige Tour mit Gleichgesinnten zu unternehmen.

Grob überschlagen geht es Richtung Altmühltal / Beilngries und das zumeist auf ruhigeren Nebenstraßen. Die Geschwindigkeit wird außerorts selten 75 km/h überschreiten, wir wollen ja schließlich die Landschaft genießen.

Treffpunkt ist um 12:30 bei Motorrad Maier, losfahren werden wir pünktlich um 13 Uhr. Bitte kommt mit vollgetanktem Fahrzeug!

Für die 214 Kilometer werden wir etwa 3h 45min reine Fahrzeit benötigen. Gegen 18:15 Uhr werden wir wieder zurück in LA sein.

Südtirol Special 5. - 8. Sept. 2019

4 Tage in die Dolomiten vom 5.9.18 bis 8.9.18

Ein Klassiker  in unserem Tourenplaner ist die alljährliche  „Südtirol-Tour“ auf das Würzjoch. Das erstklassig ausgestattete Hotel Ütia de Börz auf 2000 m Höhe gelegen, hat uns bereits über viele Jahre wunderbar beherbergt und ist ein idealer Standort für unsere Tagestouren.

Gefahren wird in zwei bis drei Gruppen mit eigenem Tourguide. Im Reisepreis enthalten sind drei Übernachtungen incl. Frühstück sowie das Abendessen in gemütlicher Runde. Das Gepäck für das verlängerte Wochenende muss mit dem Motorrad mitgenommen werden, da ein Begleitfahrzeug nicht vorgesehen ist.

Start mit vollgetankten Motorrädern am Donnerstag, 5.9. bei Motorrad Maier ab 08:00 Uhr

  • Kaffee, Begrüßung, Gruppenaufteilung, Abfahrt Richtung Alpen um 09:00 Uhr
  • Freitag und Samstag: 2 große Tagesfahrten,  auf kurvigen Pass-Straßen in den Dolomiten, Dauer jeweils 6 bis 7 Stunden, je 250 km Etappenlänge.
  • Mittagessen, Kaffeepausen unterwegs. Gemeinsames Abendessen um 19:30 Uhr.
  • Sonntags: Heimreise auf einer schönen Strecke, Ankunft gegen 18:00 Uhr
  • Preis je Teilnehmer: 329,- Euro im DZ (Einzelzimmerzuschlag: + 85 Euro)
  • Benzinkosten, evtl. Mautgebühren, Verpflegung während der Ausfahrten sind nicht im Preis enthalten.

Wir freuen uns auf neue Reiseteilnehmer –  eine erlebnisreiche Tour ist garantiert!

Silvretta Hochalpenstraße 12.-14. Juli 2019

Werner hat für uns eine erlebnisreiche  Wochenendtour zum Silvretta Stausee vorbereitet. Über den Bregenzer Wald geht es in atemberaubender Landschaft und zahlreichen Kurven die Silvretta Hochalpenstraße hinauf. Unser Domizil für zwei Nächte ist das Posthotel Strengen am Arlberg. Alles weitere in Kürze hier!